069-4800769-00 info@berami-akademie.de

Zahnmedizin

In dem C1-Kurs Zahnmedizin erweitern die Teilnehmer anhand unterschiedlicher Themenfelder ihren Wortschatz, festigen ihre fachsprachlichen Deutschkenntnisse und verbessern ihre Aussprache. Im Vordergrund stehen stehen Anamnese, extra- und intraorale Untersuchung, Patientenvorstellung, behandlungsbegleitendes Sprechen, Beratungsgespräche, bildgebende Verfahren und Dokumentation. Erfahrene Sprachdozent*innen und eine erfahrene Psychologin geben den Teilnehmenden wichtige Tipps und Strategien für ein erfolgreiches Ablegen der Sprachprüfung (Prüfungsrhetorik) und ein Bewerbungstraining.
Außerdem behandelt der Unterricht Anatomie und Krankheitslehre und vermittelt kommunikativer Fähigkeiten (zahnärztliche Gesprächsführung) im Mittelpunkt. Kenntnisse zum deutschen Gesundheitswesen und zu interkulturellen Aspekten des Arbeitsalltags im Gesundheitswesen gehören ebenfalls zum Unterrichtsinhalt.
Ergänzt wird dies durch gezielte Grammatikübungen zu prüfungsrelevanten Themen (z.B. indirekte Rede, Höflichkeitsformen, Passiv) sind ebenfalls Teil des Unterrichts.
Die Lerninhalte werden z. B. in Rollenspielen, Präsentationen, Diskussionen sowie Gruppen- und Einzelarbeiten direkt umgesetzt In den letzten zwei Wochen des Kurses wird die Prüfung in zwei Modelltests simuliert, um die Teilnehmenden mit der Prüfungssituation vertraut zu machen.
Das Trainingsmaterial wurde von Zahnärzten und Sprachlehrern speziell für den Kurs entwickelt und steht den Teilnehmern kostenlos zur Verfügung.
Neben den Heften „Sprachtraining beramed Zahnmedizin C1“ stehen den Teilnehmenden von den Lehrkräften erstellte Arbeitsmaterialien und Kopiervorlagen (z.B. Anamnesebögen, Terminologieskripte, Arztbriefe,) zur Verfügung.